call download fax letter pdf

Richtig bewerben

Am Beginn Ihres Studiums steht Ihre Online-Bewerbung. Bewerbungsformulare für Ihre Bachelor-Programmvariante finden Sie jeweils auf den einzelnen Webseiten. Dort können Sie auch Ihre Zeugnisse elektronisch hochladen.

Ihre Unterlagen werden dann auf die Erfüllung der formalen Voraussetzungen geprüft. Das betrifft sowohl die Qualität Ihrer Zeugnisse als auch weitere Qualifikationen, die Sie erworben haben. Sind die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt, werden Sie anschließend zu einem eintägigen Assessment Center eingeladen.

Wann sollte ich mich bewerben?

Wir empfehlen Ihnen, sich möglichst frühzeitig zu bewerben. Spätestens jedoch bis zum 31. Mai (Bewerbungsschluss) müssen Ihre Unterlagen vollständig bei uns vorliegen, wenn Sie im August Ihr Studium beginnen wollen. Es gibt mehrere Termine für das Auswahlverfahren. Sie müssen für Ihre Bewerbung noch nicht Ihr Abiturzeugnis haben. Halbjahreszeugnisse der Oberstufe genügen. So sichern Sie sich rechtzeitig einen der begehrten Studienplätze.

Wenn Sie sich für eine berufsbegleitende Programmvariante interessieren (Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder Digital Innvoation and Fintech), müssen Sie sich gleichzeitig für die praktische Tätigkeit in einem Unternehmen bewerben. Wir unterstützen Sie gerne dabei. Bitte wenden Sie sich hierzu an unsere Career Services.

Kooperationsplätze in Unternehmen werden in der Regel ein Jahr im Voraus vergeben. Dementsprechend frühzeitig sollten auch Sie sich für einen Kooperationsplatz bewerben, wenn Sie mit einem Kooperationspartner studieren wollen.

Wann beginnt das Studium?

Das Studium beginnt Mitte August. Ihre Praxistätigkeit bei einem Kooperationspartner beginnt in der Regel am 1. August.

Sprachanforderungen

Für die englischsprachigen Programmvarianten des Bachelor of Science in Business Administration setzen wir sehr gute Englischkenntnisse voraus. Wir erkennen die folgenden Sprachzertifikate an:

Assessment Center (AC)

An der Frankfurt School gibt es keinen Numerus Clausus. Zur Auswahl unserer Studierenden führen wir mit unseren Bewerberinnen und Bewerbern ein Assessment Center durch. Es besteht aus einem analytischen Test, einem Wissenstest, einem strukturierten Interview, einer Gruppenübung und einem schriftlichen Englischtest.

Wie läuft das AC ab?

Das Assessment Center beginnt um 8:00 Uhr morgens und endet mit einem individuellen Feedbackgespräch gegen 18:00 Uhr. In diesem Gespräch erfahren Sie direkt, ob wir Ihnen einen Studienplatz anbieten.

Wieso ist die Teilnahme am AC erforderlich?

Durch das Assessment Center wollen wir sicherstellen, dass Sie den Anforderungen eines Studiums an der Frankfurt School gewachsen sind und die nötigen Grundvoraussetzungen erfüllen, um es erfolgreich abzuschließen. Wissenschaftliche Studien belegen, dass dies durch Tests, Interviews und Präsentationsübungen am besten gelingt. Daneben spielt für die Zulassungsentscheidung auch Ihre Motivation und Ihr Engagement eine wichtige Rolle.

Wie kann ich mich vorbereiten?

Online Test

Hier finden Sie Beispielaufgaben, die Sie online bearbeiten können.

Termine Assessment Center

Auslandssemester

Das Auslandssemester ist das fünfte Studiensemester. Dies ist das Wintersemester, d. h. der Zeitraum von Anfang September bis Ende Februar (in der Variante „International Management” verbringen Sie das 4. und 5. Semester im Ausland). Es ist möglich, bereits die vorlesungsfreie Zeit zwischen dem Sommer- und dem Wintersemester für den Auslandsaufenthalt zu nutzen.

Das Auslandssemester setzt sich aus zwei Teilen zusammen: dem Studium an einer Hochschule des Gastlandes und dem Praktikum in einem Unternehmen, das in der Regel im gleichen Sprachraum wie der Studienort angesiedelt ist. Bei der Vermittlung eines Studienplatzes an einer Partneruniversität unterstützt unser International Office Sie aktiv.

Ungefähr ein Jahr vor dem Auslandsaufenthalt lädt das International Office die Studierenden zu einer Infoveranstaltung ein, bei der Fragen zu den Kursanforderungen, der Wahl der Partneruniversität und den Kosten geklärt werden. Die Bewerbung an der gewählten Partneruniversität wird vom International Office abgewickelt.

Die Frankfurt School verfügt über ausgezeichnete Verbindungen zu Partneruniversitäten auf der ganzen Welt.

Studienfinanzierung

Ein Studium an einer privaten Hochschule kostet mehr als an einer staatlichen Universität. Trotzdem sollte Sie das nicht von einem Studium bei uns abhalten.

Es gibt vielfältige Möglichkeiten, das Studium zu finanzieren - sei es durch öffentliche Förderungen, Studienkredite, Bildungsfonds oder Stipendien.

Wir haben die Beratung direkt im Haus. Sprechen Sie uns einfach an! Wir unterstützen Sie gerne.

Studentenwohnheime

Die Frankfurt School bietet ihren Studierenden eigene Wohnheime als Alternative zum öffentlichen Wohnungsmarkt an. 

Zwei Optionen

Wir bieten unseren Studenten zwei Arten von Unterkünften an: Das Studentenwohnheim auf dem neuen Campusgelände und die Boarding Houses in Offenbach.

Bewerbung

Sie müssen auf unserer Online-Campus-Plattform registriert sein, um sich für einen Wohnheimplatz bewerben zu können.

Berufsbegleitendes Studium

Die Frankfurt School of Finance & Management bietet im Rahmen des Bachelor-Programms vier berufsbegleitende Programmvarianten an:

Die Programmvarianten zeichnen sich durch eine Verknüpfung von Theorie und Praxis aus – von Anfang an. Dadurch erwerben Studierende gleichzeitig zwei wichtige Qualifikationen: anspruchsvolle theoretische und analytische Fähigkeiten und praktische Berufserfahrung. Durch intelligente Zeitmodelle ist es bei uns möglich, ein Studium zu absolvieren und trotzdem gleichzeitig in einem Unternehmen zu arbeiten.

Mehr Weniger

Die Programmvarianten dauern jeweils sieben Semester, wovon eines – das fünfte – im Ausland verbracht wird. Das Bachelor-Studium an der Frankfurt School schließt mit dem Bachelor of Science (BSc) ab und umfasst 210 ECTS Credit Points.

Studium und Praxis

Im berufsintegrierten Modell gibt es mehrere Möglichkeiten für die Praxisphasen:

  • Teilzeitbeschäftigung bei einem kooperierenden Unternehmen
  • Werkstudententätigkeit in einem oder unterschiedlichen Unternehmen
Studium und Ausbildung

Bei einigen Kooperationspartnern ist es zusätzlich möglich, zeitgleich zum Bachelor-Studium eine kaufmännische oder IT-Ausbildung mit IHK-Abschluss in einem kooperierenden Unternehmen zu absolvieren. Dementsprechend haben die Absolventen nach erfolgreichem Studium und erfolgreicher Ausbildung einen akademischen Hochschul- und einen Berufsabschluss vorzuweisen.

Kooperationsplätze in Unternehmen werden zum Teil 1,5 Jahre im Voraus vergeben. Dementsprechend frühzeitig sollten auch Sie sich für einen solchen Platz bewerben.

Für wen kommt eine berufsbegleitende Programmvariante in Frage:
  • Abiturienten, die eine kaufmännische Ausbildung oder eine Praxistätigkeit in einem Kooperationsunternehmen neben dem Studium beginnen möchten
  • Studienanfänger mit abgeschlossener Berufsausbildung, die parallel zum Beruf studieren möchten
  • Abiturienten, die mit einer Werkstudententätigkeit direkt in ein Unternehmen einsteigen und während ihres Studiums verschiedene Unternehmen kennen lernen möchten

Sprechen Sie uns an!

Wenn Sie sich für ein berufsbegleitendes Studium interessieren, empfehlen wir Ihnen, sich frühzeitig mit unserem Career Services Team in Verbindung zu setzen. Sie erhalten dort detaillierte Informationen über die verschiedenen Möglichkeiten der Kombination von Berufs- oder Praxistätigkeit mit dem Bachelor Studium. Außerdem erhalten Sie dort die Liste der Kooperationspartner, die ein Studium an der Frankfurt School fördern.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich gleichzeitig für die praktische Tätigkeit in einem Unternehmen bewerben müssen, da Sie zwei getrennte Auswahlverfahren durchlaufen.

Sollten Sie bereits selbst einen Arbeitgeber gefunden haben,  kommen Sie gerne auf uns zu. Wir kümmern uns dann um die weiteren Formalitäten.

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Career Services

Die Career Services der Frankfurt School of Finance & Management verstehen sich als Schnittstelle zwischen akademischer Aus- und Weiterbildung und dem Einstieg in die Berufswelt.

Unseren Studierenden bieten wir vielfältige Möglichkeiten, sich schon während des Studiums mit der Arbeitswelt auseinanderzusetzen. Sei es über Bewerbertraining, Mentoring, die Jobbörse oder Karrieremessen.

Student Life

Tritt unserer Gemeinschaft von zielstrebigen und inspirierenden Individuen bei und sei Teil der FS. Gehöre einer Studenteninitiative an, mach mit bei einer Sport- oder Business-Competition, unterstütze unseren Studentenrat, oder gründe deine eigene Initiative oder ein Event.